Krankenbesuchsdienst

„Ich war krank und ihr habt mich besucht (Mt 25, 36-41)“

Aus dem Evangelium wissen wir, dass Gott den Leidenden und Schwachen sehr nahe ist. Männer und Frauen des Krankenbesuchsdienstes gehen im Namen der Pfarrei zu den Kranken ins Krankenhaus oder zu Hause, um ihnen das zu sagen, um ihnen zu zeigen, dass sie nicht vergessen werden, dass sie zur Pfarrgemeinde dazu gehören, dass wir in der Pfarrei füreinander da sind. Gemeinsam mit der Pfarrei tragen wir dann einander im Gebet.

Auf Anfragen besuchen wir Kranke, alleinstehende und alte Menschen.
Wer unseren Besuch wünscht melde sich bitte im Pfarrbüro.

Hätten auch Sie Zeit?
Zeit diese Tätigkeit zu unterstützen?

Wir laden Interessierte der Pfarreiengemeinschaft und auch der evangelischen Pfarrgemeinde recht herzlich dazu ein. Ein schönes Gefühl Gutes zu tun: Gesucht werden Mitchristen, die bereit sind etwas von ihrer kostbaren Zeit zu verschenken.

Bei Interesse melden sie sich bitte im Pfarrbüro.

Nach oben

Krankenbesuchsdienst
Krankenbesuchsdienst