Bekanntmachungen der Pfarreiengemeinschaft

Hier finden Sie eine Liste von Bekanntmachungen und Terminen der Pfarreiengemeinschaft.
Gottesdienst in der Gemeinde finden Sie in unserem Online-Gottesdienstanzeiger.

 

 

 

Gottesdienste fallen aus !

 

Das Bistum Augsburg stellt die Feier von allen öffentlichen Gottesdiensten, d.h. Eucharistie-feiern und alle anderen liturgischen Feiern, an allen Orten auf seinem Gebiet ein. Diese Regelung gilt vorerst bis Freitag, 03. April 2020.

 

 

Gesegnete Osterkerzen von den Ministranten

 

Ab sofort werden wieder gesegnete und schön verzierte Osterkerzen in Altarkerzenqualität von den Ministranten zum Verkauf angeboten. Die Kerzen können in der Pfarrkirche Dietmannsried und in der Filialkirche Überbach erworben werden. Der Erlös geht an die wertvolle Mini-strantenarbeit. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

 

MISEREOR - Gib Frieden!

In diesem Jahr stellt MISEREOR eine Region in den Mittelpunkt, die von großer ethnischer, religiöser und kultureller Vielfalt, aber auch von zahlreichen Konflikten geprägt ist. In Syrien und dem Libanon wünschen sich die Menschen nichts sehnlicher als Frieden. Unter dem Motto „Gib Frieden!“ ruft die diesjährige Fastenaktion alle Menschen zum Handeln für eine friedvollere Welt auf.

Seit 1958 steht MISEREOR für die gelebte Solidarität mit den Armen in Form eines tatkräftigen Engagements vieler Einzelpersonen, Pfarrgemeinden und Institutionen. Mit ihrem ganz persönlichen Beitrag unterstützen zahlreiche Menschen die Entwicklungsarbeit von MISEREOR. Mit Entwicklungsprojekten werden Menschen dabei unterstützt, ihr Leben aus eigener Kraft nachhaltig positiv zu verändern. In Afrika, Asien und Lateinamerika berät und fördert MISEREOR gemeinsam mit lokalen Partnern Kleinbäuerinnen und Kleinbauern, begleitet Jugendliche in ihrer Ausbildung, steht beim Wiederaufbau zur Seite und unterstützt Demokratisierungsprozesse.

Eine besondere Bedeutung kommt dabei der jährlichen Fastenaktion zu: Mit ihr macht MISEREOR deutlich, dass Fasten kein Selbstzweck ist. Es ist eine Zeit des Innehaltens, des Nachdenkens und der praktizierten Nächstenliebe. Die MISEREOR-Fastenaktion beginnt stets am Aschermittwoch und endet an Ostern.